Freitag, 16. November 2018 21:22

Auch in diesem Jahr lud die SG Essen zum Trainingslager in Lagos, Portugal ein.

Dieser Einladung folgten wieder viele Schwimmer aus den verschiedenen Vereinen der Start-Gemeinschaft.

Mit 20 Teilnehmern ging es am 12.10.2018 bei sonnigem Wetter, um 16:40 Uhr, vom Flughafen Weeze aus los. Mit einer 20-minütigen Verspätung setzte der Flieger um 19:10 Uhr in Faro auf.

Nach Ankunft in der Appartementanlage in Lagos und einem schnellen Abendbrot wurden die Zimmer eingeteilt und bezogen. So schnell war der erste Tag um und es hieß schon „Nachtruhe“.

Um 7:00 Uhr ging nach einer kurzen Nacht der Wecker, nach einem reichhaltigen Frühstück wurden die Trainingsgruppen eingeteilt.

Die beiden Trainer vor Ort, Jürgen Voigt und Achim Becker legten dann um 9:30 Uhr mit der ersten Wassereinheit Ihrer Gruppen los. Das 30-minütige Warmup leiteten Marc Weiß und Christopher Mielke.

Jeden Mittag ging es um 12:00 Uhr zum Mittagessen, welches wir in einem nahegelegenen kleinen Restaurant zu uns nahmen.

Nach einer Ruhepause wurde die zweite Einheit am Strand absolviert, geleitet von den Leistungsschwimmern Marc Weiß und Christopher Mielke.

Es Stand aber nicht nur das Training auf dem Programm, neben einem Wettkampf stand auch der Besuch des Süd-Westlichsten Punkt Europas (letzte Bratwurst vor Amerika) und der Seefahrerschule von Heinrich dem Seefahrer, wo schon Kolumbus sein Seefahrerpatent erworben hat, dass Highlight war aber das Surfen am Kap. Wo unter  Anleitung den Teilnehmern des Trainingslager das Wellenreiten näher gebracht worden ist. Am Ende war es allen möglich auf dem Brett zu stehen.

Im Anschluss einer Trainingseinheit trafen sich die Schwimmer zum Austausch mit Sportlern aus Irland, Australien, England, Brasilien und Portugal um die unterschiedlichsten Kulturen kennenzulernen sowie deren sportlichen Auswirkungen.

Bei dem Wettkampf am 20.10.2018 lief es für die SG Schwimmer gut, in allen Wertungen lagen Sie unter den TOP 5. In 100 Lagen kamen Platz 1 -3 und Platz 5 aus Essen.

Nach dem Wettkampf ging es mit den einheimischen Schwimmern zum Minigolf, anschließend wurden wir noch uns zu einem traditionellen Essen eingeladen.

Am 22.10.2018 hieß es dann Abschied zu nehmen, was dem Einen oder Anderen doch schwerfiel, da sie Freundschaften mit den Portugiesen geschlossen hatte. Aber man verabredete sich schon zum nächsten Trainingslager entweder in Deutschland oder in Portugal.

Um 19:40 Uhr setzte die Maschine bei Nieselregen und 10 Grad Ortstemperatur in Weeze auf, wir waren wieder zu Hause.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei den Trainern, Betreuern und Eltern vor Ort bedanken, ohne Ihr Arrangement wäre so ein Trainingslager nicht möglich.

 

Gez.

Alexander Klaas

Schwimmwart

Vereinsmeisterschaft der Jugend 2018
Sonntag, 02. September 2018
Die Siegerehrung der Vereinsmeister findet am 07.12.2018, ab 17:45 Uhr im Friedrichsbad statt.
Trainingslager Portugal 2018
Freitag, 02. November 2018
Auch in diesem Jahr lud die SG Essen zum Trainingslager in Lagos, Portugal ein.
Ausschreibung, Meldeergebnis und Protokoll sind im Downloadbereich zu finden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok